Tagesfahrten

Tagesfahrt nach Rottweil mit Thyssen-Turm
zur höchsten Aussichtsplattform Deutschlands

Termin:Freitag, 03. April 2020
Treffpunkt:Bahnhof Bad Cannstatt, Ausgang Wasenseite Kegelenstraße
Abfahrt:08:15 Uhr, Rückkehr gegen 18:00 Uhr
Anmeldung:Bis spätestens 15. Februar 2020, per E-Mail an Bernd.Reichert@ifkom.de
Kostenbeitrag:25,00 € / Person, beinhaltet Fahrt, Führungen und Turmauffahrt. Nach vorangegangener Anmeldung bitten wir um Überweisung des Kostenbeitrags auf das Konto des Seniorenbeirats der TNL Stuttgart bei der PSDBank unter dem Stichwort „Rottweil 2020“ (IBAN: DE25 6009 0900 7656 7116 00).
Organisation:Bernd Reichert, Tel.: 0171 931 64 10

Wir fahren vom Bahnhof Cannstatt mit einem Bus von Remstal-Reisen um 08:15 ab. Über die Autobahn A81 geht es nach Rottweil zum Testturm von Thyssen Krupp.

Dort werden wir von unseren drei Führern zur Panoramaführung rund um den Testturm empfangen. Sie informieren uns über Hintergründe, Geschichte des Turmbaus, technische Details und vieles mehr.

Nach einer Auffahrt auf die mit 232 m höchste Aussichtsplattform Deutschlands erwartet uns ein 360-Grad-Panoramablick auf die Schwäbische Alb, den Schwarzwald bis hin zu den Schweizer Alpen.

Im Anschluss an die Führung fahren wir dann gemeinsam zum Mittagessen in die Brauerei- Gaststätte zum Pflug. Am Nachmittag steht unser nächster Programmpunkt an, wir werden mit der klassischen Stadtführung den mittelalterlichen Stadtkern und weitere interessante Sehenswürdigkeiten der Stadt Rottweil, darunter eine Kirche, Brunnen, Bürgerhäuser mit Erker kennen lernen.

Diese Veranstaltung wird gemeinsam vom Seniorenbeirat der TNL Stuttgart und dem IfKom-Bezirk Württemberg durchgeführt .

Download Newsletter (PDF-Datei)