2019-07-31-SBRNews_AlteStadtmauerStgt

Auf den Spuren der alten Stuttgarter Stadtmauer
wegen großer Nachfrage 2. Führung mit Thomas Strohm
– ausgebucht –

Termin: Mittwoch, 31. Juli 2019
Ort: Stuttgart Innenstadt
Beginn: 10:30 Uhr, Dauer bis ca. 13:00 Uhr, danach Einkehr im Brauhaus Schönbuch in der Bolzstraße
Treffpunkt: vor Stuttgart Tourismus (Königstraße 1A, 70173 Stuttgart) am Ausgang von der Klettpassage
Teilnehmer: Es können wieder max. 20 Personen an der Führung teilnehmen. (Eingang der Anmeldung zählt)
Anmeldung: Per E-Mail bei Thomas Strohm unter der E-Mail-Adresse tos57@t-online.de bis Mittwoch 24. Juli 2019
Einkehr: Bitte bei der Anmeldung den Jahrgang und das Interesse an einer Einkehr im Brauhaus Schönbuch (wegen Reservierung) angeben

Wir gehen auf den Spuren der Alten Stuttgarter Stadtmauer, wie sie im 19. Jahrhundert grob verlief. Dabei gibt es Rückblicke auf die früheren Zeiten. Strecke ca. 4,5 km, Dauer ca. 2,5 Stunden.
Danach Ausklang im Brauhaus Schönbuch in der Bolzstraße. Plätze werden vorreserviert.

Stellen, die wir unter anderem anlaufen werden: Eckensee, Landtag, Karlsplatz, Schellenturm, Wilhelmsbau, Altes Schauspielhaus, Rotebühlbau, Haus der Wirtschaft, Königsbau.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: mit Zug, S-Bahn oder Stadtbahn zum Hauptbahnhof. Von der Klettpassage den Ausgang in die Königstrasse hochlaufen. Dort ist direkt linkerhand Stuttgart Tourismus. Anreise mit Auto ist nicht ratsam, da in der näheren Umgebung fast keine Parkplätze vorhanden sind.

Download Newsletter (PDF-Datei)